Gastroenterologie

Die Gastroenterologie beschäftigt sich mit den Erkrankungen des gesamten Verdauungssystems des menschlichen Körpers. Dieses hat die Aufgabe, die Nahrung mechanisch zu zerkleinern, zu transportieren und zu mischen und sie durch chemische Vorgänge in vom Körper verwertbare Bestandteile zu zerlegen.

Zum Verdauungssystem zählen unter anderem:

Fachabteilungen