Hygienemanagement

Das Hygienemanagement im St. Christophorus-Krankenhaus ist ein wichtiger Bestandteil. Wir orientieren uns an den Richtlinien des Robert Koch-Instituts (RKI) für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention in Berlin. Aufgabe ist es, die Hygiene und die Infektionsprävention durch Maßnahmen der Verhütung, Erkennung und Bekämpfung von evtl. auftretenden Infektionen zu verbessern.

Hierzu zählen folgende Aufgaben:

  • Ansprechpartner für Ärzte & Pflegepersonal für alle Fragen der Hygiene
  • Erarbeitung von Hygieneplänen
  • Erstellung von Desinfektions- und Reinigungsplänen (Stationen,
    OP-Bereich, etc.)
  • Früherkennung von Krankenhausinfektionen auf den Stationen
  • Durchführung klinisch-hygienischer Visiten und epidemiologischer Untersuchungen
  • Schulungen des Personals

Das Hygiene-Team setzt sich zusammen aus der Ärztin für Krankenhaushygiene, Hygienefachkräften und einer externen Krankenhaushygienikerin.

Unterstützt wird das Hygiene-Team durch die hausinterne Hygienekommission. Sie setzt sich zusammen aus allen Chefärzten, dem ärztlichen Direktor, dem Pflegedirektor, dem Geschäftsführer, der externen Krankenhaushygienikerin und den hygienebeauftragten Ärzten und findet zwei mal jährlich statt. Dort werden aktuelle Themen aus dem Bereich Hygienemanagement bearbeitet, neue Regelungen und Hygienepläne verabschiedet und Gesetzesänderungen besprochen.

Hygiene wirksam gestalten

Krankenhaushygienische Maßnahmen

Um eine konstante Qualitätssicherung zu schaffen, werden verschiedene krankenhaushygienische Untersuchungen durchgeführt – im Einzelnen beziehen sich diese auf:

  • die frühzeitige Erkennung der Infektionen
  • die Erkennung der Infektionsrisiken
  • die Erfassung und Analyse der Infektionen
  • die Kontrolle von Desinfektions- und Sterilisationsmaßnahmen

    • stationsintern
    • OP
    • Bettenaufbereitung

  • die Evaluierung hygienisch-medizinischer Maßnahmen
  • mikrobiologische und chemische Untersuchungen der Patientenzimmer und des OP-Bereichs
  • die Überwachung der Reinigungsleistung

Ansprechpartner

Frau Diller

Christiane Diller
Hygienefachkraft

Tel: 02389 -787 1155
Fax: 02389 - 787 6500

E-Mail: hygiene@krankenhaus-werne.de

Frau Esswein

Karin Esswein
Hygienefachkraft

Tel: 02389 - 787 1155
Fax: 02389 - 787 6500

E-Mail: hygiene@krankenhaus-werne.de

Frau Schmidt

Lisa Schmidt
Hygienefachkraft

Tel: 02389 - 787 1155
Fax: 02389 - 787 6500

E-Mail: hygiene@krankenhaus-werne.de

Postanschrift

Katholisches Klinikum Lünen/Werne GmbH
St. Christophorus-Krankenhaus
Am See 1
59368 Werne

Fachabteilungen