Willkommen

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

Ihr von der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft zertifiziertes Zentrum für Wirbelsäulen- und Periphere Nervenchirurgie am Katholisches Klinikum Lünen/Werne GmbH - St. Christophorus-Krankenhaus Werne - heißt Sie herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. Wir wollen Ihnen einen Überblick über unsere Philosophie, das betreuende Team und unser breites Leistungsspektrum von Erkrankungen der Wirbelsäule, der peripheren Nerven und chronischer Schmerzzustände geben.

Hier werden Sie hoffentlich schnell merken, dass Sie als Patient mit Ihren Angehörigen und zuweisenden Ärzten im Mittelpunkt unseres individuell abgestimmten Konzepts stehen. Wichtig für Sie ist die schnelle Schmerzfreiheit, die Zurück-Erlangung Ihrer Gesundheit und Mobilität.

Daraus erklären sich die drei Grundsäulen unserer Philosophie:

  • Ausschöpfen der konservativen Behandlung
  • Bei Therapie-Versagen Anwendung zunächst minimal-invasiver und, falls notwendig, rekonstruktiver operativer Maßnahmen
  • Anwendung modernster, technischer Verfahren wie Roboter-assistierter Operationen zur Optimierung der Präzision für Ihre Sicherheit.
  • Kurze Liegezeiten und schnelle Weiterleitung in die Rehabilitationsbehandlung

Zu Ihrer Versorgung stehen der Wirbelsäulen- und Peripheren Nervenchirurgie 50 Betten zur Verfügung. Unsere ausgewiesene Expertise wird durch eine jährliche Behandlung von 1500 stationär betreuten Patienten und eine Operationsleistung von 1200 Eingriffen dokumentiert. Alle operativ tätigen Ärzte sind Fachärzte und weisen eine große Operationserfahrung auf. Sie werden von einem eingespielten und motivierten Team aus Ärztinnen/Ärzten, Schwestern/Pflegern und Physiotherapeutinnen/Physiotherapeuten betreut.

Wir ermutigen Sie, auf den folgenden Internetseiten nähere Informationen über unsere Abteilung und Leistungen zu bekommen.

Zögern Sie nicht, uns bei weitergehenden Fragen, Sorgen, Kritik, oder Anregungen anzusprechen. Wir sind für Sie da.

Ihr leitendes Team
 

Chefarzt Prof. Dr. med. Nicolai El Hindy
Chefarzt Dr. med. Dirk Schaefer